Mountainbiking

Alleine oder in der Gruppe. Erkunden Sie das einmalige Karwendelgebirge auf den neuesten E-Bikes oder Mountainbikes. Zweimal pro Woche bietet Schloss Elmau geführte E-Bike Touren mit Sebastian Bech an. Genießen Sie die Natur von überwältigender Schönheit und erkunden Sie Orte, die mit normalen Bikes kaum zu erreichen sind.

Schloss Elmau Tipp

Schloss Elmau – Ferchensee – Lautersee – Mittenwald – Buckelwiesen – Krün Barmsee – Klais – Schloss Elmau | Start: Schloss Elmau 1008 m | Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel | Fahrzeit: ca. 2 Std. | Höhenmeter: ca. 200 | Länge: ca. 24 km | Beschaffenheit: 80 % Asphalt, 20 % Schotter, Forst- und Wirtschaftswege

Wetterstein-Rundfahrt

Elmau – Hintergraseck – Garmisch – Grainau – Ehrwald – Leutasch – Elmau

Erkunden Sie die unberührte Natur des Wettersteingebirges mit abwechslungsreicher Sicht auf die Berg- und Pflanzenwelt. Mit einem Abstecher in das Nachbarland Österreich dauert diese Tour rund 4 Stunden.

5-Seen-Tour

Elmau – Ferchensee – Lautersee – Mittenwald – Tonihof – Barmsee – Tennsee – Geroldsee – Klais – Elmau

Wunderschöne Tour entlang der Buckelwiesen von See zu See.
Einkehrtipp: Gasthof Barmsee und Gaisalm.

Isarursprung

Scharnitz – Kastenalm – Scharnitz

Ausgehend vom Karwendelparkplatz in Scharnitz führt der Forstweg in Richtung Hinterautal. Der erste Anstieg führt bis zum Gasthof Wiesenhof, beim Gasthof vorbei geht es zur Gleirschhöhe. Entlang der Isar geht es rund 9 Kilometer taleinwärts bis zum Isar-Ursprung. Rund 3 Kilometer führt die Strecke noch weiter bis zur Kastenalm.