Yoga Retreat Bayern

T: +49 (0) 8823 18-0

The Schloss Elmau
Yoga Experience

Im Jivamukti Yoga Center finden täglich von 9.00 –10.00 Uhr ein Kurs für alle und von 16.00 – 17.00 Uhr ein Kurs für Geübte statt. Alle Kurse werden von Advanced Certified Jivamukti Yoga Teachers geleitet, die von Shanon Ganon & David Life, den Begründern des Jivamukti Yoga, in New York ausgebildet wurden.

Aufgrund der Covid-19-Schutzmaßnahmen möchten wir Sie bitten, zu den Kursen ihre eigene Yoga Matte mitzubringen oder im Spa Shop zu kaufen. Die Klassen sind bis auf Weiteres auf 60 Minuten Dauer beschränkt. Während den Kursen sind die Fenster geöffnet, bitte bringen Sie der Temperatur angepasst warme Kleidung mit. Hilfsmittel wie Gurte, Blöcke oder Kissen werden nicht ausgegeben, es wird den Umständen angepasst geübt. Eine Decke finden Sie in Ihrem Zimmer, bitte bringen Sie diese zu den Kursen mit.

 

 

Aufgrund der Covid-19-Schutzmaßnahmen möchten wir Sie bitten, zu den Kursen ihre eigene Yoga Matte mitzubringen oder im Spa Shop zu kaufen.
Die Yoga Kurse sind bis auf Weiteres auf 60 Minuten Dauer beschränkt. Während den Kursen sind die Fenster geöffnet, bitte bringen Sie deshalb warme Kleidung mit.
Hilfsmittel wie Gurte, Blöcke oder Kissen werden nicht ausgegeben, es wird den Umständen angepasst geübt. Eine Decke finden Sie in Ihrem Zimmer, bitte bringen Sie diese zu den Kursen mit.

Im Yoga Pavillon finden darüberhinaus  jedes Jahr zahlreiche Yoga Retreats und ein Annual Yoga Summit mit herausragenden Lehrern populärer Yoga Stile statt. Hier können Sie nicht nur herausfinden welches Yoga und welcher Lehrer am besten zu Ihnen passen, sondern auch ihre Yoga Kenntnisse vertiefen.

Johannes Mikenda

Spa & Sports Director Johannes Mikena ist studierter Sportwissenschaftler mit Vertiefung Humanmedizin und Yogalehrer. Yoga begleitet Ihn seit über zehn Jahren, er hat Ausbildungen in Sivananda Yoga, Kripalu Yoga und zum advanced Jivamukti Yoga Lehrer bei Sharon Gannon und David Life absolviert. Reisen zu Lehrern führen Ihn regelmäßig von Indien bis in die USA. Sein bewegungswissenschaftlicher Schwerpunkt ist der Sport und dessen gesundheitliche Wirkung im alpinen Raum. Als Kletterlehrer, Skilehrer, Bergwanderführer und Bergretter kennt er diesen Bereich beruflich wie privat.